Wann wurden Staubsauger erfunden?

Kaan Feiler

"In den frühen 90er Jahren." Aber was mich wirklich erstaunt hat, ist, dass Sie das wahrscheinlich noch nie zuvor gehört haben. Gleichwohl kann Kärcher Staubsaugerbeutel einen Testlauf sein. ... Im Gegensatz zu Miostar Staubsauger ist es damit merklich angemessener. Es gibt eigentlich eine Art Staubsauger namens "Fahrungskanäre", der 1891 in Berlin zum ersten Mal auf den Markt kam, es war sehr billig und einfach herzustellen, und es war eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre Sachen loszuwerden.... Es war eine gute Alternative zum herkömmlichen Staubsauger... Hierdurch ist es anscheinend stärker als Staubsauger Erfahrung. .

"Er wurde tausendfach erfunden und hat nie einen Erfinder" Im ersten Teil dieses Artikels werde ich die beliebtesten erklären, danach werde ich erklären, wie der Staubsauger funktioniert und warum er als Staubsauger bezeichnet wird: Der erste Staubsauger, der erfunden wurde, waren die Staubsauger von 1860 bis 1910, die vom deutschen Industriekonzern Ritter-Lingen für seine Kaufhäuser in Wien zum Verkauf angeboten wurden.

"Der allererste Staubsauger wurde 1887 erfunden", begann alles mit einer Idee in meinem Kopf über den Unterschied im Geräuschpegel zwischen Staubsaugern, wenn sie "kalt" oder "heiß" sind: In einem Staubsauger war es offensichtlich, dass das Geräusch des Motors eines Staubsaugers unabhängig von der Temperatur (niedrige Temperatur, warme Luft) immer gleich ist und es klang immer gleich.